"The Project" Teil 1

Posted by Jeremy A "Tschetsch" Prescott on Tuesday, September 23. 2008

Vor einpaar Wochen habe ich mich über Einsatzmöglichkeiten des Canvas Elements aus HTML5 schlaugemacht und bestehende Projekte angeschaut. Alles in allem: geil!
Mit diesem Grundsatz im Kopf habe ich mich daran gemacht einen Prototyp zu entwickeln, der mir auf einem Canvas von 1280x1024 rund 6500 einzelne Bilder platziert. Der Prototyp war sehr buggy und mehr zu Demo zwecken gedacht, funktionierte aber wie erwartet: 6500 Bilder wurden in 0.9 Sekunden (in Opera9.5) auf das Canvas in ein Kartesisches Koordinatensystem mit hilfe der drawImage() methode gezeichnet.
Der Prototyp hab ich vor rund 2 Wochen in 1.5 Tagen (also c.a 12std) programmiert, um dann das ganze zu verwerfen und mich an "das Richtige Projekt" mit dem Projektnamen "hAxine" zu machen. Prinzipiell hat es inzwischen nach 2 Tagen Arbeit gleichviel Funktionsumfang wie der Prototyp. Hat aber noch ein Camera Objekt, mit welchem ich das Sichtfeld steuern kann und das Mapper Objekt, welches mir die Bild Teile des Koordinatensystems vorrendert. Als test habe ich das gesamte Bild dann pro Frame um ein 1px verschoben und geschaut was passiert: 10 FPS, also fest Realtime ;-) Da ich aber keinen Plan von Engines habe (und es noch lernen will/sollte), müsste sich diese Zahl sicherlich optimieren lassen (im ruhenden Bild zustand sinds btw. schon 20 FPS)
Bilder gibts später, oder gar nicht ;-)
0 Comments More...
Defined tags for this entry: , , , , ,

Google Chrome & GEARS

Posted by Jeremy A "Tschetsch" Prescott on Friday, September 12. 2008 in Webentwicklung

Google hat einen eigenen Browser entwickelt, der Open Source und gänzlich der Community gehören soll. Chrome basiert auf Webkit (die Rendering Engine von z.B Apple's Safari) und kommt auch mit einer Open Source Javascript Engine V8, welche besonders effizient sein sollte. Debugging tools sind auch direkt integriert, erinnern aber stark an die im IE8 implementierten debugging Tools und kommen bei längen nicht an Firebug (Debugging Addon für Firefox) oder das kürzlich in Opera9.5 veröffentlichte DragonFly (erst Alpha 2.0) heran. Das interessanteste am Browser ist GEARS (ehemals Google Gears), welches Standardmässig in Chrome integriert ist. Es ermöglicht JavaScript Entwickler z.B Workers (JavaScript Multitasking) zu machen oder mit Erlaubnis des Benutzers Clientseitig eine relationale Datenbank anzulegen, welche man dann querien kann.
Logischerweise kann man keine JavaScript "Applikationen" entwickeln, die nur mit GEARS funktionieren (ausser man verzichtet auf rund 96% aller Internet Nutzer). Google hat jedoch die einzige Konsequenz aus meinem Argument gezogen und GEARS für den Internet Explorer, Firefox und Safari entwickelt (wie schon erwähnt, 100% OpenSource, was selten für Google ist, da sie sich gerne spezielle Rechte reserviert) und sind bereits an der Umsetzung für Opera. So soll es keine Limitationen durch den Browser des Benutzers geben, was die beste Idee Google's seit langem ist :-)
Jetzt ist nur noch zu Hoffen, dass mit Windows 7 auch IE8 und Gears standardmässig enthalten sein wird, damit die Internet Revolution (oder wie es die meisten dann Web3.0 nennen werden *kopflang* ) explodieren wird. :-)
0 Comments More...

tschetsch.ch wird zum blog über Web, Technologien und Metalcore&Hardcore

Posted by Jeremy A "Tschetsch" Prescott on Monday, July 7. 2008

Lange war auf tschetsch.ch ruhe.. doch diese ruhe versuche ich jetzt einmal zu brechen! :-D
Tschetsch ist ja bekanntlich mein "spitzname" unter welchem ich mich in meiner Umwelt bewege, wesshalb auch die domain! Der Grund aber für diesen Blog ist einer ganz anderen Art: Hier kann ich meine Internet-funde aufbewahren, damit primär ich (und nicht ihr) diese wieder finde! Der Blog wird sich daher wohl um Web, Webdesign, Webentwicklung, Neue Technologien, Musik, Metalcore & Hardcore und total sinnlosem Geblabber handeln!
1 Comment More...

Page 1 of 1, totaling 3 entries

Quicksearch

Search for an entry in tschetsch.ch - Jeremy A. Prescott's Blog:

Did not find what you were looking for? Post a comment for an entry or contact us via email!


Deprecated: mysql_connect() [function.mysql-connect.php]: The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /home/tschet11/public_html/serendipity/include/db/mysql.inc.php on line 270

Deprecated: Non-static method serendipity_plugin_api::hook_event() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/tschet11/public_html/serendipity/include/genpage.inc.php on line 32

Deprecated: Non-static method serendipity_plugin_api::get_event_plugins() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/tschet11/public_html/serendipity/include/plugin_api.inc.php on line 1012

Deprecated: Non-static method serendipity_plugin_api::count_plugins() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/tschet11/public_html/serendipity/include/genpage.inc.php on line 35

Deprecated: Non-static method serendipity_plugin_api::count_plugins() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /home/tschet11/public_html/serendipity/include/genpage.inc.php on line 36